Menü

IT-Organisation

Wie entwickelt sich die IT meines Unternehmens? Welchen Trends ist sie unterworfen – und was brauche ich wirklich? In einer zunehmend komplexen IT-Welt wird es für Unternehmer immer komplizierter zu entscheiden, wie sie ihre Kommunikationstechnik zukünftig gestalten. Deshalb beraten wir vom Göttinger IT-Systemhaus WWS-InterCom Sie nicht nur bei akuten Fragestellungen, sondern auch bei der langfristigen Weiterentwicklung Ihrer Unternehmens-IT.

Vorteile unserer IT-Beratung zu Ihrer IT-Organisation: 

  • Unabhängigkeit: Wir beraten unabhängig von Herstellern
  • Umfassend: Wir verschaffen uns einen Überblick über Ihre Situation
  • Branchen-spezifisch: Wir kennen die Eigenheiten der verschiedensten Branchen
  • Vorausschauend: Wir geben konkrete Handlungsempfehlungen, die Ihre IT fit für die Zukunft machen

Zu Unrecht vernachlässigt?

Aus unserer langjährigen Erfahrung als IT-Dienstleister wissen wir, dass die IT-Organisation im Umfeld von kleinen und mittelständischen Unternehmen häufig ein stiefmütterlich behandeltes Thema ist. Die IT wird nach unmittelbarem Bedarf weiterentwickelt, Investitionsentscheidungen kaum langfristig getroffen. Gründe dafür sind oft ein begrenztes IT-Budget und fehlende Beratung.

Dabei ist es essentiell, dass Ihre IT zum Unternehmen passt. Ihr Betrieb wächst? Dann muss Ihre IT mitwachsen. Um solch einen Handlungsbedarf frühzeitig erkennen zu können, müssen Sie die Anforderungen an Ihre IT genau kennen – und im Blick behalten.

Was Ihre IT können muss – und was nicht

In einem ersten Schritt helfen wir Ihnen dabei, Ihre IT-Ziele klar zu definieren. Dabei geht es um folgende Aspekte:

  • Ausfallsicherheit: Wie wichtig ist sie? Welche Investition ist sinnvoll?
  • Ressourceneinsatz: Welche Ressourcen benötigen Sie wirklich – und in welcher Menge?
  • Anbindung: Müssen externe Mitarbeiter oder Standorte angebunden werden? Wie soll die Anbindung     gestaltet werden?
  • Software: Welche Softwaredienste passen zu Ihrem Unternehmen, welche werden eingesetzt?
  • Hardware: Welche peripheren Geräte werden benötigt – also zum Beispiel Drucker und Scanner?

Gemeinsam analysieren wir mit Ihnen, welche IT-Komponenten Ihr Unternehmen wirklich benötigt und wie sich die IT weiterentwickeln muss. Erst, wenn Ihre IT-Ziele klar definiert sind, kann sinnvoll gehandelt werden. 

Wissen, was die Trends sind

Notwendige Investitionen abschätzen können, noch bevor die Ressourcenknappheit die täglichen Abläufe stört: Die Beobachtung der Trendentwicklung Ihrer IT macht das möglich. Durch die gezielte Messung kritischer Ressourcen können wir Trends im Ressourcenverbrauch ermitteln – das umfasst etwa die Auslastung von Prozessoren, Arbeitsspeicher, Dateifreigaben oder Standortvernetzungen. Engpässe können so frühzeitig erkannt, Ausfallzeiten minimiert werden.

Erst mit den Daten aus diesen Messungen erhalten Sie fundierte Information darüber, wie stark Ihre Systeme wirklich ausgelastet sind. Aus über hundert Projekten in diesem Bereich wissen wir beispielsweise, dass die tägliche Arbeitsleistung durch ungenutzte Ressourcen um etwa 30 Prozent gesenkt wird. Grund dafür kann unter anderem eine Software sein, deren Potenzial aufgrund von fehlendem Wissen nicht voll ausgeschöpft wird. 

Detailliertes Wissen über die Trends Ihrer IT hilft Ihnen nicht nur dabei, ungenutztes Potenzial zu erkennen und Kosten zu sparen. Auch bei der Auswahl neuer Komponenten sind diese Kenntnisse wertvoll, da Sie Ihre Investitionsentscheidung auf Basis der prognostizierten Anforderungen Ihrer IT treffen können.

Unabhängig und kompetent

Ganz gleich, ob es um Ihre IT-Ziele, Trendentwicklung, die konkrete Entscheidung für die Erweiterung Ihrer IT oder deren Umbau geht: Wir beraten Sie unabhängig und zeigen Ihnen alle Vor-und Nachteile verschiedener Alternativen auf. Dabei ist es unwesentlich, ob Sie Veränderungen von unserem IT-Systemhaus in Göttingen oder einen dritten Anbieter durchführen lassen. Wir sind Ihr Ansprechpartner in Göttingen für IT-Organisation!

Gerne informieren wir Sie genauer über IT-Organisation und Ihre Möglichkeiten – sprechen Sie uns einfach an!

Ich habe Interesse an diesem Thema.
Bitte kontaktieren Sie mich dazu:

IT-Blog: IT-Technik

IT-Consulting Göttingen: ERP-Lösung als letzte Hoffnung

Unser Unternehmen hat im Dezember letzten Jahres den Hilferuf eines Kunden erhalten. Dessen Betrieb war nicht in der Lage, auf Knopfdruck betriebswirtschaftliche Kennzahlen auszuwerten. mehr

Suchergebnisse