Menü

WWS-InterCom Technik-Blog - Tag: Cyber-Kriminalität

IT-Sicherheit

WPA2-KRACK: Ist auch Ihr Router betroffen?
WLAN-Sicherheitslücke entdeckt.

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung verspricht Datenpakete zu übermitteln ohne, dass sie jemand auslesen kann. Genau das soll jetzt aber über WPA2 doch möglich sein.

2017
11:53
19 Oktober
Artikel von
Leslie Wathsack
19. Oktober 2017

IT-Sicherheit

WannaCry: ein neuer Trojaner, der die Welt bewegt
Nicht zahlen, sondern updaten!

Trojaner sind nicht zu unterschätzen! Wir erklären warum die Attacken des neuen Trojaners WannaCry besonders erfolgreich sind und wie Sie sich davor schützen.

2017
16:04
15 Mai
Artikel von
Leslie Wathsack
15. Mai 2017

IT-Sicherheit

IT-Sicherheit: Hälfte der Unternehmen baut auf externe Expertise

Die eigenen Daten gegen Cyberkriminalität sichern – nicht erst seit Locky ist das für Unternehmen aller Größen ein zentrales Thema. Aber wie? Knapp die Hälfte der deutschen Industrieunternehmen setzt auf externe Expertise. Wir von WWS-InterCom aus Göttingen zeigen die Vorteile.

2016
12:08
24 Mai
Artikel von
Frank Malchow
24. Mai 2016
Bild: iStock.com/Oxfort

IT-Sicherheit

Erpressungs-Trojaner Update 4.0: Bundesamt gibt offizielle Empfehlungen
BSI informiert über Ransomware und gibt Tipps

Bedrohungslage, Prävention, Reaktion: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat ein umfassendes Themenpapier zu Ransomware veröffentlicht. Auf 20 Seiten gibt das BSI einen Überblick über die aktuelle Lage und bietet Hilfestellung für den Schutz vor Ransomware wie Locky und für das Verhalten im Ernstfall. WWS-InterCom fasst zusammen.

2016
11:24
14 März
Artikel von
Frank Malchow
14. März 2016
Bild: iStock.com/Oxfort, bearbeitet durch WWS-interCom

IT-Sicherheit

Erpressungs-Trojaner Update 3.0: Auch Macs sind nicht sicher!
Ransomware infiziert Apple-Computer

Bisher waren Verschlüsselungs-Trojaner wie Locky vor allem für Windows PC-Nutzer ein ernsthaftes Problem. Nun sind auch erstmals Macs von Cyberkriminellen mit einer funktionsfähigen Ransomware, die der Schadsoftware Locky ähnlich ist, angegriffen worden. So können Sie sich schützen!

2016
10:50
09 März
Artikel von
Frank Malchow
09. März 2016
Bild: iStock.com/Oxfort, bearbeitet durch WWS-interCom

IT-Sicherheit

Erpressungs-Trojaner Update 2.0: Deshalb sollten Sie nicht zahlen!
Warum es sich bei Locky und Co. nicht lohnt, zu zahlen

Locky und Co. sind Erpressungs-Ransomware. Das heißt: Gegen eine Geldzahlung entschlüsseln die Kriminellen die Daten wieder. Falsch! Warum ein zuverlässiges Backup sinnvoller ist, als sich erpressen zu lassen.

2016
10:44
04 März
Artikel von
Frank Malchow
04. März 2016
Bild: iStock.com/Oxfort, bearbeitet durch WWS-interCom

Über uns

WWS-Blog im Jahresrückblick: Das waren die Themen 2015

Waren es die Sicherheitslücken und Pannen? Partnerschaften und umgesetzte Projekte? Welche Themen haben uns (und hoffentlich auch unsere Leser) 2015 eigentlich am meisten beschäftigt? Dieser Frage widmen wir uns im vorletzten Beitrag für dieses Jahr. Und hier ist die Antwort:

2015
10:54
21 Dezember
Artikel von
Frank Malchow
21. Dezember 2015

IT-Sicherheit

MITM-Angriffe: LANCOM beugt Sicherheitsrisiko vor

Vollständige Kontrolle über den Datenverkehr: Informationen können bei einem MITM-Angriff von einem Dritten mitgelesen und sogar manipuliert werden. Nun ist eine branchenweite Sicherheitslücke bekannt geworden, die den Angreifern den Zugriff auf verschlüsselte Daten ermöglicht. LANCOM hat bereits reagiert: Der Hersteller bietet umfangreiche Informationen darüber, wer betroffen ist und was Sie für die Sicherheit Ihrer Daten tun können. WWS-InterCom fasst zusammen.

2015
09:49
04 Dezember
Artikel von
Frank Malchow
04. Dezember 2015
Bild: iStock.com/Hendrik 5000, bearbeitet durch WWS-InterCom

IT-Sicherheit

Datensicherheit: Mitarbeiter als Sicherheitsrisiko?

Sabotage von Daten, Ausspähen sensibler Informationen, Datenklau: Über die Hälfte dieser Straftaten werden von aktuellen oder ehemaligen Mitarbeitern begangen*. Schockiert? Wir auch! Doch wie können Sie Ihre Unternehmensdaten vor den eigenen Mitarbeitern schützen, ohne ein Klima des Misstrauens zu schaffen? WWS-InterCom, Ihr Ansprechpartner für Datenschutz in Göttingen, gibt Antworten!

2015
11:55
11 November
Artikel von
Frank Malchow
11. November 2015
Bild: iStock.com/Oxfort

IT-Sicherheit

WLAN-Sicherheit: Studie belegt dringenden Nachholbedarf

Verlust vertraulicher Kundendaten oder Unternehmensinformationen, Industriespionage: Wenn es um das WLAN ihres Unternehmens geht, machen sich deutsche ITler ziemlich viele Sorgen. Das fand das Unternehmen Fortinet* in einer weltweit durchgeführten Studie heraus. Hier stellen wir - Ihr Partner für WLAN in Göttingen - Ihnen die wichtigsten Ergebnisse und Maßnahmen für mehr WLAN-Sicherheit vor:

2015
09:12
23 Juli
Artikel von
Frank Malchow
30. Juli 2015

IT-Sicherheit

Sperrung des Internetanschlusses: Vorbeugen mit Patchmanagement

„Sperrung wegen missbräuchlicher Nutzung des Breitbandanschlusses“ – was bedeutet das? WWS-InterCom klärt auf!

2015
12:44
22 Juni
Artikel von
Frank Malchow
30. Juni 2015

Suchergebnisse